Die Region.

Tschiertschen

tschiertschen_dorf_winter_suse-heinz
Mitten in den Bünder Bergen und unweit von Chur, liegt unser ursprüngliches Dorf Tschiertschen. Holzhäuser in der walserischen Bautradition prägen den Dorfkern, viele davon sind verziert mit kunstvoll aufgemalten Haussprüche, die fast alle der Bibel entnommen sind. Die reformierte Kirche, ein gotischer Bau des 15. Jahrhunderts, ist Wahrzeichen des Dorfes. Rund um Tschiertschen laden Wiesen, Wälder und Berge im Sommer und ein kleines, aber feines Skigebiet im Winter dazu ein, auf Entdeckungstour zu gehen und aktiv zu sein. 

Tschiertschen im Sommer

Tschiertschen ist im Sommer ein echtes Wander- und Bike-Paradies. Fühlen Sie sich frei, in der fantastischen, unberührten Bergwelt von Tschiertschen. Abseits vom Rummel und grossen Menschenmassen. Insgesamt 70 Kilometer Wanderwege ziehen sich rund um das Dorf, es gibt durchgehende Verbindungen zu den umliegenden Orten wie Arosa, Lenzerheide oder Churwalden – und natürlich Wege auf die schönsten Berggipfel. Einkehren können Sie in gemütlichen Bergrestaurants auf dem Furgglis, den Hühnerköpfen oder auf der Ochsenalp. 
Auch Mountainbiker haben die Wahl zwischen zahlreichen Strecken, etwa der von der Jochalp zu den Hühnerköpfen. Ein Abstecher zum dortigen Berghaus lohnt sich, schon wegen des Panoramablicks auf 1‘970 Metern über Meer. 

Tschiertschen im Winter

Das Skigebiet im Schanfigg ist ab Chur in rund 15 Minuten Fahrzeit zu erreichen. Der Parkplatz und der Skibus zur Talstation sind kostenlos. Das heimelige Dorf gilt als schneesicher, da es sich an einem Nordhang befindet. Die beiden Sesselbahnen und Skilifte gewährleisten, dass sich die Besucher optimal verteilen. Wartezeiten an den Bahnen kennt man daher nicht. Mit Kindern hat man die Möglichkeit an einem Übungshang mit Zauberteppich und Pinocchio-Lift den Tag zu geniessen. Vier bediente Bergrestaurants und eine Skibar bieten ausreichend Gelegenheit sich auf der Piste kulinarisch verwöhnen zu lassen. Als Alternative zum Ski- und Snowboardsport bietet das familiäre Skigebiet eine Schlittelbahn, Schneeschuhtouren oder das Natureisfeld mit Eisstockschiessen.