Angebot Gruppenangebot

Alphorn-Workshop & Degustation beim Alpahirt

kulinarik_alpenhirt
Üben Sie sich im Alphorn spielen und geniessen Sie im Anschluss eine Degustation feinster Alpahirt Spezialitäten.  Adrian Hirt, der Gründer von Alpahirt, erzählt Ihnen dazu gerne Spannendes aus der 100-jährigen Bindenfleisch Geschichte. 

Details zum Angebot

Der begnadete Musiker und Älpler Werner Erb lädt zum Alphorn-Workshop vor herrlicher Bergkulisse. Was heute an Alpen, Freiheit und Fernweh erinnert, diente auf der Alp Jahrhunderte zum Herbeilocken der Tiere. Erfahren Sie mehr zum Instrument und versuchen Sie sich selbst im Alphornblasen.

Im Anschluss folgt der Besuch & die Degustation beim Alpahirt. Der Gründer Adrian Hirt freut sich, Ihnen einen Einblick in die 100-jährigen Bindenfleisch Geschichte zu geben und Ihnen mehr zur Alpahirt Entstehungsgeschichte zu erzählen. Es geht um Kulinarik, Traditionen, die Entwicklung der Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion, Fremdenverkehr, Tourismus und vieles mehr. Im Rahmen der Degustationen können die verschiedene Fleischspezialitäten aus Eigenproduktion nach Belieben degustiert werden. Nach Wunsch wird ein dazu passendes Glas Wein serviert.

Preise 
  • CHF 60.- pro Person

Buchbarkeit

  • Ganzjährig 

Uhrzeit/Dauer

  • Flexibel / 2 - 3 Stunden inkl. Degustation

Durchführung

  • Ab 6 bis maximal 20 Personen

Reservation

  • Per Mail oder telefonisch beim Alpahirt
kulinarik_alpenhirt_degustation_ammann_2

Weitere Angebote.

Degustation mit Geschichte beim Alpahirt

Adrian Hirt, der Gründer von Alpahirt, erzählt Ihnen Spannendes aus der 100-jährigen Bindenfleisch Geschichte. Dazu degustieren Sie verschiedene Alpahirt Spezialitäten.